Zurück

PAK 10% KORTING OP WIDEX BATTERIJEN MET KASSACODE: WIDEX2020

Cerumenfilter

Damit Ihr Hörgerät ordnungsgemäß funktioniert, müssen Sie manchmal die Hörgerätefilter austauschen. Wählen Sie Ihre Marke aus dem Filtermenü und wir stellen Ihnen neue Filter für Ihre Hörgeräte zur Verfügung.

Filter

Cerumenfilter

Cerumenfilter für Hörgeräte

Viele Menschen fragen sich, was ein Filter für einen Hörgerätelautsprecher bewirkt. Wir erklären Ihnen gerne, was ein Filtersystem ist, welche Marken es gibt und wie Sie diese selbst ersetzen können.

Warum brauchen Sie einen Filter für Hörgeräte?

Jeder Mensch macht Ohrenschmalz. Dieser praktische Artikel schützt das Ohr vor Staub und Schmutz und stellt sicher, dass der Haushalt im Inneren ordnungsgemäß organisiert ist. Viele Menschen reinigen die Ohren zum Beispiel mit einem Wattestäbchen, was eigentlich kontraproduktiv wirkt. Durch die Wurzelbildung im Ohr produziert das Ohr nur mehr Ohrenschmalz, weil es denkt, dass sich etwas darin befindet, das nicht dazu gehört.

Sie schieben das Ohrenschmalz auch immer weiter in Richtung Trommelfell, wo es schließlich hart und schwarz wird. Sie müssen dann zum Arzt oder HNO-Arzt gehen, um die Ohren sprühen oder saugen zu lassen. Denken Sie daran, dass ein Ohr ein selbstreinigendes Organ ist. du musst eigentlich nichts dagegen tun. Das Ohr "funktioniert" sozusagen, Dinge, die nicht dazugehören, gehen natürlich nach draußen. Manchmal benötigen Sie jedoch ein Mittel, um Ihr Ohrenschmalz zu mildern. Dafür haben wir Audiol-Spray. Das gleiche passiert mehr oder weniger, wenn Menschen ein Hörgerät mit einem Lautsprecher im Ohr tragen.

Das Ohr kann vorübergehend viel mehr Ohrenschmalz produzieren, wodurch die Öffnung des Lautsprechers blockiert werden kann. Hier kommt das Filtersystem ins Spiel. In die Öffnung des Lautsprechers sollte ein kleiner Filter eingesetzt werden, um zu verhindern, dass Ohrenschmalz in den Lautsprecher eindringt. Und das muss immer verhindert werden. Wenn Ohrenschmalz eindringt, kann es zu Fehlfunktionen des Lautsprechers kommen. Wenn der Filter des Hörgeräts verstopft ist, kann sich die Klangqualität verschlechtern. Wenn der Filter vollständig mit Ohrenschmalz verschlossen ist, funktioniert das Gerät nicht mehr. Dies liegt daran, dass kein Ton mehr durchgelassen werden kann und der Hörgerätefilter ausgetauscht werden muss.

Jeder Hersteller hat ein Filtersystem für seine Lautsprecher. Es gibt die Nanocare-Filter von Widex und Oticon hat verschiedene Filter für Hörgeräte. Resound, Phonak und Unitron haben auch eigene Filter. Filter Hörgeräteaustausch wie oft? Diese Frage wird uns öfter gestellt.

Wie oft muss ich meinen Hörgerätefilter wechseln?

Das ist schwer zu sagen, weil jeder Mensch anders ist und man mehr Ohrenschmalz macht als der andere. Wir geben immer zu, dass Sie den Filter austauschen müssen, sobald Ihr Hörgerät weniger oder gar keinen Ton mehr abgibt. Stellen Sie immer sicher, dass Sie genügend Filter auf Lager haben. Es kommt immer dann, wenn es Ihnen unangenehm ist.

Lesen Sie mehrSchließen
Produkte vergleichen Löschen Sie alle Produkte

You can compare a maximum of 3 products

    Hide compare box
    AllesVoorOren.nl 9.2 / 10 - 4819 Bewertungen @ WebwinkelKeur
    Deze website maakt gebruik van cookies Cookie-Einstellungen